Lernen mit Methode

birgt die Garantie für guten und schnellen Erfolg …

schnoerkel
top1
Die Knöpferl-Schule beinhaltet einige didaktische Finessen:

  • Sie beginnt mit dem 2/4 Takt! Das ist ein gerader Takt und somit leichter zu spielen.
  • Sie ermöglicht schon in der ersten Stunde die ganzen Knöpfe der 2. Reihe von tief bis hoch zu spielen in der rechten Hand, sowie auch in der linken Hand zu spielen.  Das führt anfangs schon zu einem freien Spiel, die „Finger fliegen nur so über die Knöpfe“
  • Erstmals ist es auch gelungen wichtige musikalische Themen,  wie zum Beispiel Tonartwechsel, die TonleiterHarmonielehre und Begleiten verständlich und einfach für die Steirische Harmonika aufzubereiten.
  • Dieses Lehrwerk ist als Basis für alle Griffschriftsysteme zu sehen.